• Gott spricht:
    Ich will dem Durstigen geben
    von der Quelle des lebendigen
    Wassers umsonst.
      Offenbarung 21,6 (L)

  • Gott spricht:
    Ich will dem Durstigen geben
    von der Quelle des lebendigen
    Wassers umsonst.
      Offenbarung 21,6 (L)

  • 1
  • 2
  • 1

Neues vom Gemeindehausumbau

Auf unserer Baustelle ist gerade mächtig was los. Folgende Arbeiten werden momentan durchgeführt:

An der Außenfassade sind nun alle alten Schindeln beseitigt worden. Das alte Dach ist teilweise entfernt und wird in mehreren Etappen erneuert.
Im Untergeschoss ist die alte Treppe ausgebaut. Der Wintergarten ist komplett entfernt. Der Durchbruch in den Tiefhof ist erfolgt.
Im Erdgeschoss gibt es große Fortschritte bei der Verlegung des Haupteingangs. Der neue Gebetsraum (anstelle des alten Pfarrbüros) ist im Entstehen.

Wir sind sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit zwischen dem Bauausschuss, dem Architekten-Team und den beteiligten Firmen.

Ein Mitarbeiter einer Baufirma ist Ende Juni bei den Bauarbeiten vom Dach gestürzt und hat sich dabei Verletzungen zugezogen. Er wurde im Krankenhaus behandelt und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Wir beten für Ihn und bitten um Bewahrung aller Beteiligten für die noch anstehenden Aufgaben im Rahmen der Baumaßnahmen.

Zeitplan: Im Erdgeschoss liegen wir mit den Arbeiten gut im Zeitplan. Im Untergeschoss gibt es aufgrund des Versicherungsfalls deutliche Zeitverzögerungen.

Parallel zu den Arbeiten in der Karlsruher Straße kümmert sich der Bausauschuss um die künftige Gestaltung der Inneneinrichtung: Das Beleuchtungskonzept ist erstellt und wir warten nun auf Kostenvoranschläge durch verschiedene Anbieter. Zusammen mit dem Oberkirchenrat in Karlsruhe wurden die Muster-Stühle ausgewählt. Nun wird hierzu ein Votum der Gemeinde eingeholt. Abschließend trifft der Kirchengemeinderat eine Entscheidung. Insgesamt werden 175 Stühle für das Gemeindehaus benötigt, deren Finanzierung nicht komplett über die Bausumme abgedeckt ist. Gerade für die Inneneinrichtung sind wir noch auf finanzielle Unterstützung durch Geldspenden angewiesen.

Aktuelles...

  • Standard
  • Name
  • Datum

Newsletter - Anmeldung

Regelmäßiger Newsletter der Ev. Kirchengemeinde Konstanz-Wollmatingen
captcha 
Sie erhalten mit dem Eintrag Ihrer E-Mail Adresse und Ihres Namens einen Newsletter, diesen können Sie jederzeit wieder abbestellen.